Drucken
Kategorie: News/Verwaltung

Maria Vassilakou, Grüne Wien

Sie waren gerade im griechischen Wahlkampf aktiv, zurück in Wien – welche Rolle nimmt hier eine Frau in der Politik ein?
Nun, gerade in meinem Umfeld ist es so, es wird großer Wert auf Gleichberechtigung gelegt und auch gelebt.
Worin liegen Ihre Stärken?
Politisches Gespür, breites Wissen in den verschiedensten politischen Themenfeldern, ein tiefer Einblick in das zentrale Thema Integration und eine langjährige Erfahrung als Kommunalpolitikerin.
Worauf sind Sie beruflich stolz?
Die Umsetzung verschiedenster Projekte: Zum Beispiel die City Bikes, das größte Biomasse Kraftwerk Europas oder die kürzlich eröffnete Biogasanlage in Wien. Das sind Ergebnisse, die einen politischen Einsatz belohnen und rechtfertigen.