ABW Logo

Windisch Ines, Sanofi-aventis

Ines Windisch, MBA, Director Public Affairs & Communication Sanofi-aventis„Unsere Ziele sind langfristig orientiert“Wie ist es um die Branche insgesamt bestellt, man hat ja den Eindruck, dass im Gesundheitswesen jeder gegen jeden kämpft?Ich bin jetzt seit 15 Jahren in diesem Bereich tätig und sehr stolz darauf, für das „Wertvollste“ der Österreicher arbeiten zu dürfen – nämlich ihre Gesundheit. Bedauerlicherweise werden wir Pharmaunternehmen insgesamt immer wieder als Bad Guy benutzt. Das schadet vor allem den Patienten und den besorgten Angehörigen, die verunsichert werden, und damit leidet in letzter Konsequenz auch der Therapieerfolg.
Vergessen wird dabei, dass der massive medizinische Fortschritt der letzten Jahrzehnte das Ergebnis der guten Zusammenarbeit von Ärzten und Pharmaunternehmen aber auch der Sozialversicherung ist. Dass das so bleibt, daran sollten alle Partner im Gesundheitswesen massives Interesse haben. Wir haben eines der besten Gesundheitssysteme weltweit, das gilt es zu erhalten – und dafür leisten wir alle unseren
Beitrag!Ganzes Portrait lesen
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok